Thingamablog zu WordPress umziehen

Um den Thingamablog xml Export in WordPress (RSS-Import) zu importieren, ist leider ein wenig Vorarbeit nötig. (ich bin mal so frei und mache ein lokales Backup und eine Übersetzung)

  1. Öffne die exportierte .xml und ersetze (mit der Funktion Suchen & Ersetzen) jedes Vorkommen von <pubDate> mit <pubDate_old>, sowie </pubdate> mit </pubdate_old>
  2. Ersetze <dc:date> mit <pubDate> und </dc:date> mit </pubDate>
  3. Importiere alles mit dem RSS-Importer von WordPress

I resolved importing error first examining the rss.php import script and the format used in WordPress to store post date in MySQL.
Then I used in this workaround:

1) I used Find and Replace in a text editor to replace every <pubDate> and </pubdate> entry in the Thingamablog’s xml export file with „*“
2) I used Find and Replace to change every <dc:date> and </dc:date> entry into <pubDate> </pubDate>

3) Finally I used the Import RSS tool in WordPress to load the modified xml export file

All posts, category and post’s date are correct now!
Bye
Matteo

https://wordpress.org/support/topic/rss-import-post-date-error

Update: Bei mir war der Export aus Thingamablog fehlgeschlagen. Ich habe dann Thingamablog vom Terminal aus gestartet und den Post, der die Fehlermeldung generiert hat bearbeitet und gespeichert. Danach hat es geklappt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.