Unkalkulierte Verluste

Beim 11er Fest gab es irgendwie nicht eingeplante Verluste

Unauffindbare (Fabian) von denen man hört, dass sie "voll dicht" sind
"Nüchterne"
(Adrian) die in Schlangenlinien gehen, aber noch "ein" Bier trinken
wollen aber nicht mit dem "achso strengen" Benni laufen wollen^^

–> Naja er (Adri) kommt auf jeden Fall mit dem Simon Heim

Ali und ich sind es schon und haben auf dem Weg über das Thema "Grenze
beim Saufen" spekuliert –> war unterhaltsam (wir sind beide freihändig
gerade gefahren :D)

_____
Edit

Es gab so einige "nüchterne" zu beklagen , doch einer toppte alles ca
ein Dutzend Klopfer + 3Joints (Marihuana) und er stand noch (zwar nicht
mehr gerade aber Respekt)

Wer verrate ich nicht !!!

PS: gekifft auf jeden Fall was weis ich nur vom Hören-Sagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.